Corona-Zeiten: Ideen, Impulse, Aktionen, Hinweise - auch über unsere Gemeindegrenzen hinaus

Was geht- was geht nicht.

 

- Gottesdienste: fallen erstmal bis zum 19.4. vollständig aus.

Ostern

1     Aber gerade jetzt wollen wir die Osterbotschaft weitergeben.

Daher läuten wir zu Ostern die „Licht der Hoffnung- Glocke“ und entzünden die Osterkerze.

Wir bereiten Osterkörbchen mit Osterkerze, Ostergruß, Osterimpuls für Menschen vor, die in die Kirche kommen, um dort zu beten. Diese Osterkörbchen können im Laufe der Tage am Ostersonntag und Ostermontag bis 19 Uhr einzeln in der Kirche abgeholt werden.

 

 

  Auch der Kirchenkreis wird über seine website Spirituelles veröffentlichen. https://www.kirche-ps.de/

 Die Kirche bleibt für persönliche Andacht, Gebet und Entzünden von Kerzen täglich ab 10 Uhr geöffnet.

 

- "Wir bleiben fern aber miteinander verbunden- Licht der Hoffnung"

Die "Licht der Hoffnung- Glocke"  laden zum häuslichen Gebet ein. Wir bleiben fern- aber im Gebet füreinander, für die Nachbarn, das Dorf, das Land und die Welt miteinander verbunden.

montags-freitags: 19 Uhr

samstags: 18 Uhr (zugleich Einläuten des Sonntags)

Sonntag: 10 Uhr

 

- Trauungen und Taufen werden verschoben- Ausnahmen sind Nottaufen.

 

- Beerdigungen- mit kleinem Ritus, im kleinen Kreis am offenen Grab.

  Trauerfeiern/ Gedenkfeiern können nach der Aufhebung des Versammlungsverbotes nachgeholt werden.

 

·-Kirchenbüro bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen

  Uta Rieken ist zu Bürozeiten telefonisch erreichbar, ansonsten läuft ein Band.

 

- öffentliche Pinnwand (vgl. seitlichen Text) - im Carport neben dem Friedhofseingang

 

- Telefonpräsens der Pastorin – zunächst bis zum 14.4.20:

   wochentags zwischen 8:30- 9:00 Uhr- dann auch i.d.R. zu Bürozeiten
- außer Donnerstags und Sonntags

 - Besuche- mit körperlichen Abstand und Hygieneregeln. 

   Wo Besuche gewünscht werden, bitte über

               Telefon: 04550- 385

               Email: g.dressler@gmx.de

                           kirche.neuengoers@gmx.de

melden.

 

-Gemeindegruppen finden bis zum 19.4. nicht mehr statt- das betrifft alle Gruppen

Da alles im Fluss ist, bitten wir die Homepage unserer Kirchengemeinde im Blick zu behalten. Wir werden Sie auf diesem Wege über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten. Bitte geben Sie die Informationen auch an BürgerInnen weiter, die keinen  Zugang zum Internet haben, damit sie uns anrufen können. Vielen Dank!

"Gott mit uns, in seinem Geist, der Liebe, der Kraft und der Besonnenheit"